X
top

Das Neueste

Normalität zwischen Schwarz und Weiß – Süddeutsche Zeitung am 13.01.2020

Ich freue mich über die ausführliche Besprechung der Premiere meines ersten abendfüllenden Solo-Programms „Lieder zum Festhalten“ in der Schrottgalerie Friedel in Glonn. Ob wohl „Liedkunst-Kabarett“ eine gute Genrebezeichnung wäre?

SZ-Online | PDF-Version